Renesse

Renesse ist ein Familienbadeort in Zeeland (Schouwen - Duiveland). Im Sommer kommen, dank der Lage zu den nahen Dünen und zum Strand, viele Touristen nach Renesse. Es gibt viele Hotels, Pensionen und Campingplätze in der Nähe. Durch die prächtige Strand- und Dünenlandschaft und durch Renesse verläuft die europäische Wanderroute E9 (North Sea Trail). Am Rande von Renesse liegt das Transferium mit 900 Parkplätzen (kostenlos parken). Im Sommer gibt es einen kostenlosen Busverkehr vom Transferium zum Strand. Mitten im Ort steht die Jakobskirche.

In Renesse findet, wie auch in Scharendijke, das traditionelle „Straô“ statt, ein jährlich wiederkehrender Bauernfesttag. Während der Veranstaltung laufen die festlich verzierten Zeeland Pferde zum ersten Mal im Jahr zum Strand und in die Nordsee.

ferienhäuser anzeigen