Hollum

Hollum ist eines der vier Dörfer auf Ameland und hat ungefähr 1.250 Einwohner. Das Dorf ist von herrlicher Natur und einem weitläufigen Strand umgeben. Hollum ist durch seine schmalen Gassen und monumentalen Admiralswohnungen geprägt. Berühmt sind auch der beeindruckende Leuchtturm und die dort erfolgte Einführung des Pferderettungsbootes. 

In Hollum findet man ein gutes gastronomisches Angebot. Es gibt dort verschiedene Kneipen, Restaurants sowie Hotels und zudem zahlreiche Geschäfte, zwei Kunstgalerien und Museen. Ganz in der Nähe von Hollum befinden sich Bungalowparks und Campingplätze, Hotels und ein Golfplatz.

ferienhäuser anzeigen