Blog

Auf unserer Weblog-Seite informieren wir Sie regelmäßig über unsere schönsten Ferienhäuser, die besten Sehenswürdigkeiten und die praktischsten Urlaubstipps für einen Urlaub an der niederländischen Nordseeküste.

Strandgefühl Zuhause

Von Silke am Freitag 30 März 2018.

Was fällt Ihnen ein, wenn Sie an die holländische Küste denken? Der endlose Blick über die Nordsee? Ein leckeres Getränk auf der Terrasse eines Strandcafés? Der warme Sand zwischen den Zehen oder das Schwimmen in den herrlichen Wellen?

Die wundervolle Strandatmosphäre möchten Sie möglicherweise das ganze Jahr über genießen. Das ist möglich! Mit unseren Tipps können Sie sich auch zuhause das echte ’Strandgefühl’ schaffen.

Weiterlesen >

Anreise nach Ameland

Von Silke am Mittwoch 28 März 2018.

Wenn Sie ein Ferienhaus auf Ameland gemietet haben, nehmen Sie bestimmt die Fähre von Holwerd nach Ameland. Im Zickzack durch das Wattenmeer bringt die Fähre Sie in 45 Minuten zur gastfreundlichen Insel.

Dennoch gab es schon früher Pläne, im Wattenmeer einen Damm anzulegen, sodass man mit dem Auto von Friesland nach Ameland fahren könnte.

Weiterlesen >

Küste von Zeeland das meist nachhaltige Reiseziel

Von Silke am Freitag 23 März 2018.

Die Zeeländischen Strände wurden auf der Internationalen Tourismusbörse (ITB) in Berlin, Europas größter Tourismusmesse, zu einem der zehn besten nachhaltigen Reiseziele weltweit gewählt.

Weiterlesen >

Dünen von Terschelling

Von Silke am Montag 12 März 2018.
Kategorien:KüsteNatur

Terschelling ist 30 Kilometer lang und im Durchschnitt weniger als 5 Kilometer breit. Dass die Insel sehr schmal sein muss, nehmen Sie schon gleich nach der Ankunft in Ihrem Feriendomizil auf Terschelling, denn überall hört und riecht man die Nordsee. Auf Terschelling merkt man ständig, dass man sich auf einer Insel befindet.

Weiterlesen >

Ideale Strandspiele für Kinder

Strandfotos machen

Von Silke am Samstag 3 März 2018.

Die untergehende Sonne, Ihr Hund in der Brandung, Ihr Kind mit Schippe und Eimer unter dem Sonnenschirm ... der Strand ist ein wunderbarer Platz, um die schönsten Fotos zu machen.

Weiterlesen >

Lauschen nach der Brandung

Von Silke am Donnerstag 1 März 2018.
Kategorien:NaturStrand

Als Kind haben wir bestimmt alle gelernt, dass man die Brandung des Meeres rauschen hören kann, wenn man eine große Muschel an sein Ohr hält.

Doch ist es eigentlich das Meer, das Sie hören? Oder – wie manche behaupten – ist es nicht einfach das Geräusch des eigenen Blutflusses, dass durch die Muschel verstärkt wird?

Wir müssen Sie enttäuschen, beides ist nicht wahr.

Weiterlesen >

Zeeuwse Stromen

Von Silke am Freitag 16 Februar 2018.
Kategorien:KulturKüste

Urlaub in einem Ferienhaus in Zeeland bedeutet Urlaub im Gebiet der "zeeländischen Ströme". Mehrere Unternehmen und Gaststätten in der niederländischen Küstenprovinz Zeeland tragen den Namen “Zeeuwse Stromen”. Doch was bedeutet dieser Name eigentlich?

Weiterlesen >

Watt! Überleben an der Grenze von Wasser und Land

Von Silke am Montag 12 Februar 2018.

Das größte Raubtier der Niederlande, die Kegelrobbe, spielt die Hauptrolle in dem neuen Naturfilm von Ruben Smit: ’Watt! Überleben an der Grenze zwischen Wasser und Land’. Ruben Smit ist mit seinem ersten Naturfilm ’De nieuw wilderness’ (übersetzt: die neue Wildnis) über das Leben im Naturschutzgebiet De Oostvaarderplassen weltberühmt geworden.

Weiterlesen >

Kinderfreundlichsten Strände in den Niederlanden

Von Silke am Donnerstag 8 Februar 2018.

Die niederländischen Strände, vom südlichsten Zipfel in der Provinz Zeeland bis zur Wattenmeer Insel Schiermonnikoog, gehören zu den sichersten und kinderfreundlichsten Stränden der Welt. Die Strände sind breit, die Wellen nicht allzu wild und an vielen Badeorten hält die Koninklijke Nederlandse Redding Maatschappij Zusicht.

Weiterlesen >

Seiten