Blog

Auf unserer Weblog-Seite informieren wir Sie regelmäßig über unsere schönsten Ferienhäuser, die besten Sehenswürdigkeiten und die praktischsten Urlaubstipps für einen Urlaub an der niederländischen Nordseeküste.

Verantstaltungen auf Terschelling

Von Silke am Freitag 2 Februar 2018.

Terschelling ist eine beliebte Wattenmeer Insel. Logisch mit ihrem gut 40 Kilometer breiten und sauberen Strand, wunderschönen Natur, dutzende Kilometer an Wander- und Radwegen und gastfreundlichen Dörfern. Doch Terschelling ist auch eine Insel mit einer Anzahl von jährlich wiederkehrenden Veranstaltungen. Wir stellen Ihnen die drei wichtigsten hier vor.

Weiterlesen >

Wassersport in Zeeland

Von Silke am Donnerstag 1 Februar 2018.

Lust auf Urlaub in der niederländischen Provinz Zeeland? Wo Sie auch immer sind in dieser Provinz an der südlichen Westküste der Niederlande, das Wasser ist nie weit weg. Die Provinz hat eine Küstenlinie von ganzen 650 Kilometern. Genießen Sie die Weite, die breiten und sauberen Strände und das köstliche Essen?

Sicher wissen Sie auch, dass Sie sich hier hervorragend dem Wassersport widmen können. Springen Sie selber in die Nordsee oder erfreuen Sie sich an den verschiedenen Wassersportmöglichkeiten. Wir stellen Ihnen einige vor.

Weiterlesen >

Im Urlaub am Wattenmeer

Von Silke am Montag 29 Januar 2018.

Das Wattenmeer ist ein einzigartiger Ort. Es ist ein Gezeitengebiet, von dem die lehmartigen Sandplatten (das eigentliche Wattenmeer) bei Ebbe größtenteils trockenfallen. Das Wattenmeer bildet zusammen mit Teilen der Wattenmeer Inseln das letzte wilde Naturgebiet der Niederlande.

Weiterlesen >

Strandgut sammeln

Von Silke am Samstag 20 Januar 2018.

Während der Winterstürme muss vor allem die niederländische Küstenregion viel aushalten. Die höchsten Windgeschwindigkeiten werden immer noch an der Küste gemessen. Am 25. November 2005 wurde der stärkste Windstoß in Hoek van Holland mit 173 km/h gemessen. Am 5. November 1948 wurden während eines Wirbelsturms auf der Nordsee Insel Vlieland sogar 202 km/h gemessen.

Weiterlesen >

5 schönsten Dörfer von Zeeland

Von Silke am Mittwoch 17 Januar 2018.

Ein Urlaub in Zeeland ist auch ein unvergesslicher Urlaub. Wenn Sie die südlichste Küstenprovinz der Niederlande besuchen, bemerken Sie, dass Sie in einem besonderen Teil des Landes gelandet sind. Hier leben die Bewohner schon seit Jahrhunderten mit Wind und Wasser. Viele der prachtvollen Dörfer verdanken ihre Existenz dem Vorhandensein des Meerwassers.

Weiterlesen >

Herz von Zeeland

Von Silke am Montag 8 Januar 2018.

Obwohl sich die Konturen der Provinz Zeeland im Laufe der Jahrhunderte – durch die Einflüsse des Meeres – ständig verändern, ist das Herz der Provinz immer das Gebiet ’Walcheren’ geblieben.

Diese einstige Insel ist seit der Einpolderung von Sloe (dem Fahrwasser zwischen Süd-Beveland und Walcheren) eine Halbinsel, umschlossen von der Nordsee, der Westerschelde und dem Veerse Meer.

Weiterlesen >

Filmen im Watt

Von Silke am Donnerstag 28 Dezember 2017.

Die Wattenmeer Inseln gehören zu den touristischsten Regionen der Niederlande. Die Kombination von Natur, Strand, authentischen oder anderen kleinen Sehenswürdigkeiten sorgt dafür, dass Urlauber gerne ein paar Tage in einem Ferienhaus auf Texel, Vlieland, Terschelling, Ameland oder Schiermonnikoog verbringen.

Weiterlesen >

Im Winter nach Ameland

Von Silke am Mittwoch 20 Dezember 2017.

Die glänzende Wintersonne, die frische, kalte Nordseeluft und die Dünen, die von einer Schicht Eiskristallen bedeckt sind… die Wattenmeer Insel Ameland ist wunderschön in ihrer Winterjacke! Im Sommer gibt es schon viel Platz am Strand für alle Touristen, die die Insel besuchen, doch in den Wintermonaten trifft man beinahe niemanden am Strand. Das ist eine unwirkliche, fast märchenhafte Erfahrung.

Weiterlesen >

Im Winter nach Texel

Von Marielle am Dienstag 5 Dezember 2017.

Gut 15.000 Einwohner leben auf Texel, der größten niederländischen Wattenmeer Insel. Im Laufe des Jahres kommen gut eine Million Besucher hinzu. Die Insel ist groß, die Strände sind lang und breit, sodass Sie – wenn Sie auf Texel Ihren Urlaub verbringen – kaum etwas von diesen vielen anderen Besuchern mitbekommen.

Weiterlesen >

Im Winter nach Terschelling

Von Marielle am Freitag 24 November 2017.

Zwischen November und Ostern ist die Wattenmeer Insel Terschelling ‘the place to be’ für alle Liebhaber von Ruhe, Weite und unberührter Natur.

Fast 80% der Insel besteht aus Dünen, Stränden, Polder und Salzwiesen. Außerhalb der geschäftigen Sommersaison können Sie sich bei einem Spaziergang durch die Dünen von Terschelling ganz alleine auf der Welt fühlen. Sobald Sie am Strand angelangt sind, sehen Sie die Schaumköpfe auf der dunkelgrauen Nordsee, riechen Sie das Salz in der Luft und brüllt der Wind um Ihre Ohren. Terschelling ist ein Erlebnis im Winter!

Weiterlesen >

Seiten