Blog

Auf unserer Weblog-Seite informieren wir Sie regelmäßig über unsere schönsten Ferienhäuser, die besten Sehenswürdigkeiten und die praktischsten Urlaubstipps für einen Urlaub an der niederländischen Nordseeküste.

Ferienhaus in Cadzand mieten

Von Silke am Freitag 23 Juni 2017.

Haben Sie Pläne, ein Ferienhaus in Cadzand-Bad zu mieten? Das können wir uns gut vorstellen. Cadzand ist der südlichste und gleichzeitig auch westlichste Badeort an der niederländischen Küste. Cadzand liegt in der Provinz Zeeuws-Vlaanderen, direkt an der belgischen Grenze.

Weiterlesen >

Empfehlenswert auf Schiermonnikoog

Von Silke am Freitag 16 Juni 2017.

Schiermonnikoog ist die Kleinste der bewohnten Niederländischen Wattenmeerinseln und ist mit 946 Einwohnern (Stand April 2017) auch die kleinste niederländische Gemeinde.

Die Insel wird von ihren Liebhabern gepriesen für ihre Ruhe, die dadurch garantiert wird, dass die Inselbesucher ihr Auto am Fährhafen in Lauwersoog stehen lassen müssen. Auf der Insel pendeln Busse zwischen Anleger und Zentrum, doch die meisten Inselgäste benutzen während ihres Aufenthaltes auf der Insel natürlich ein Fahrrad!

Weiterlesen >

Strandnebel

Von Silke am Freitag 16 Juni 2017.
Kategorien:NaturStrand

Liegen Sie während Ihres Urlaubs an der niederländischen Küste herrlich am Strand und genießen die warmen Sonnenstrahlen, kommt auf einmal Nebel vom Wasser herüber… Es ist eine außergewöhnliche Erscheinung, die an warmen Tagen im frühen Frühjahr vorkommen kann.

Weiterlesen >

Filmfestival an der Nordsee

Tipps beim Kauf eines Ferienhauses

Von Silke am Samstag 3 Juni 2017.

In den letzten Jahren wurde das Kaufen eines Ferienhauses, vor allem an der niederländischen Küste, sehr beliebt. Der niedrige Zinssatz auf dem Sparbuch und bei Hypothek Finanzierungen sorgt dafür, dass Konsumenten auf die Suche nach einer anderen Möglichkeit gehen, aus ihrem Spargeld eine Geldanlage zu machen. Auch ist in den letzten Jahren ein deutlicher Zuwachs des Tourismus an der niederländischen Küste entstanden. Sowie in Deutschland als auch in den Niederlanden steigt die Anzahl Fans der niederländischen Strände.

Weiterlesen >

Film über das Wattenmeer

Von Silke am Freitag 2 Juni 2017.

Filmemacher, Regisseur und Ökologe Ruben Smit wurde bekannt mit seinem Naturfilm ‘De Nieuwe Wildernis’ (Die neue Wildnis) über das Gebiet ‘de Oostvaardersplassen’ in Flevoland. Die ersten Filmbilder für ‘De Nieuwe Wildernis’ wurden 2011 gemacht, und der Film erschien dann 2013. Der Film bekam lobende Kritiken vor allem über die hervorragende Qualität der Bilder, die nach Beurteilung vieler Zuschauer untypisch niederländisches Niveau hätten.

Weiterlesen >

Zeeuwse Muscheln essen

Von Silke am Freitag 26 Mai 2017.

Ende Mai werden in Zeeland die ersten Muscheln der Saison aus dem Wasser geholt. Das ist beinahe vier Wochen eher als gewöhnlich. Die sogenannten Hängekulturmuscheln wachsen an Tauen, die - vor allem in der Oosterschelde - im Wasser hängen. Dort können die Muscheln mehr Nahrung aufnehmen als am Boden, sodass sie früher geeignet sind zum Verzehr. Laut Muschelkenner sind die Zeeländischen Muscheln (Zeeuwse mosselen) in diesem Jahr besonders salzig und sahnig. Ein guter Start der Muschelsaison!

Weiterlesen >

Walfische in der Nordsee

Von Silke am Sonntag 21 Mai 2017.

Seit einigen Jahren kommen sie regelmäßig in den Nachrichten vor: Walfische in der Nordsee. Die meisten Sorten dieser 'Riesen der Meere' leben in Ozeanen, doch manchmal werden in unserer relativ flachen Nordsee Zwergwale und sogar Buckelwale und Pottwale gesichtet.

Weiterlesen >

Yoga am Strand

Von Silke am Samstag 20 Mai 2017.

Yoga ist ein tausende Jahre altes Wort aus dem Sanskriet und bedeutet 'beherrschen' oder 'vereinigen'. Yoga ist eine Sportart, bei der Sie mithilfe von Übungen Ihren Körper entspannen. Sie lernen mit Yogaübungen, Ihren Körper und Geist zu beherrschen. Wenn Sie Ihren Urlaub an der niederländischen Küste verbringen, werden Sie immer mehr Ankündigungen über Yoga-Treffen am Strand begegnen. Das ist logisch, denn Yoga und Strand sind eine perfekte Kombination.

Weiterlesen >

Größter Windpark der Welt

Von Silke am Freitag 12 Mai 2017.

Wir finden es völlig normal, dass uns immer Energie zur Verfügung steht, doch seit einigen Jahren erkennen wir, dass die Erzeugung von Energie aus Erdgas oder Steinkohle dauerhaften Schaden an unserer Umwelt anrichtet. Beim Verbrennungsvorgang von Gas oder Kohle entweicht unter anderem CO2 und ein wachsender Ausstoß von diesem Treibhausgas führt zur Klimaveränderung auf der Erde. Darüber hinaus sehen wir, dass der Vorrat an sogenannten fossilen Brennstoffen langsam schwindet.

Weiterlesen >

Seiten