Blog

Auf unserer Weblog-Seite informieren wir Sie regelmäßig über unsere schönsten Ferienhäuser, die besten Sehenswürdigkeiten und die praktischsten Urlaubstipps für einen Urlaub an der niederländischen Nordseeküste.

Strandgut sammeln

Von Silke am Samstag 20 Januar 2018.

Während der Winterstürme muss vor allem die niederländische Küstenregion viel aushalten. Die höchsten Windgeschwindigkeiten werden immer noch an der Küste gemessen. Am 25. November 2005 wurde der stärkste Windstoß in Hoek van Holland mit 173 km/h gemessen. Am 5. November 1948 wurden während eines Wirbelsturms auf der Nordsee Insel Vlieland sogar 202 km/h gemessen.

Weiterlesen >

5 schönsten Dörfer von Zeeland

Von Silke am Mittwoch 17 Januar 2018.

Ein Urlaub in Zeeland ist auch ein unvergesslicher Urlaub. Wenn Sie die südlichste Küstenprovinz der Niederlande besuchen, bemerken Sie, dass Sie in einem besonderen Teil des Landes gelandet sind. Hier leben die Bewohner schon seit Jahrhunderten mit Wind und Wasser. Viele der prachtvollen Dörfer verdanken ihre Existenz dem Vorhandensein des Meerwassers.

Weiterlesen >

Herz von Zeeland

Von Silke am Montag 8 Januar 2018.

Obwohl sich die Konturen der Provinz Zeeland im Laufe der Jahrhunderte – durch die Einflüsse des Meeres – ständig verändern, ist das Herz der Provinz immer das Gebiet ’Walcheren’ geblieben.

Diese einstige Insel ist seit der Einpolderung von Sloe (dem Fahrwasser zwischen Süd-Beveland und Walcheren) eine Halbinsel, umschlossen von der Nordsee, der Westerschelde und dem Veerse Meer.

Weiterlesen >

Filmen im Watt

Von Silke am Donnerstag 28 Dezember 2017.

Die Wattenmeer Inseln gehören zu den touristischsten Regionen der Niederlande. Die Kombination von Natur, Strand, authentischen oder anderen kleinen Sehenswürdigkeiten sorgt dafür, dass Urlauber gerne ein paar Tage in einem Ferienhaus auf Texel, Vlieland, Terschelling, Ameland oder Schiermonnikoog verbringen.

Weiterlesen >

Im Winter nach Ameland

Von Silke am Mittwoch 20 Dezember 2017.

Die glänzende Wintersonne, die frische, kalte Nordseeluft und die Dünen, die von einer Schicht Eiskristallen bedeckt sind… die Wattenmeer Insel Ameland ist wunderschön in ihrer Winterjacke! Im Sommer gibt es schon viel Platz am Strand für alle Touristen, die die Insel besuchen, doch in den Wintermonaten trifft man beinahe niemanden am Strand. Das ist eine unwirkliche, fast märchenhafte Erfahrung.

Weiterlesen >

Im Winter nach Texel

Von Marielle am Dienstag 5 Dezember 2017.

Gut 15.000 Einwohner leben auf Texel, der größten niederländischen Wattenmeer Insel. Im Laufe des Jahres kommen gut eine Million Besucher hinzu. Die Insel ist groß, die Strände sind lang und breit, sodass Sie – wenn Sie auf Texel Ihren Urlaub verbringen – kaum etwas von diesen vielen anderen Besuchern mitbekommen.

Weiterlesen >

Im Winter nach Terschelling

Von Marielle am Freitag 24 November 2017.

Zwischen November und Ostern ist die Wattenmeer Insel Terschelling ‘the place to be’ für alle Liebhaber von Ruhe, Weite und unberührter Natur.

Fast 80% der Insel besteht aus Dünen, Stränden, Polder und Salzwiesen. Außerhalb der geschäftigen Sommersaison können Sie sich bei einem Spaziergang durch die Dünen von Terschelling ganz alleine auf der Welt fühlen. Sobald Sie am Strand angelangt sind, sehen Sie die Schaumköpfe auf der dunkelgrauen Nordsee, riechen Sie das Salz in der Luft und brüllt der Wind um Ihre Ohren. Terschelling ist ein Erlebnis im Winter!

Weiterlesen >

Im Winter nach Schiermonnikoog

Von Marielle am Montag 20 November 2017.

Weniger als 1000 Menschen leben auf der Wattenmeer Insel Schiermonnikoog, während 300.000 Besucher aus den Niederlanden und aus Deutschland jährlich die Insel besuchen. Das Besondere an dieser Insel ist, dass Sie von jedem Ferienhaus aus innerhalb von zwei Minuten in einem der einzigartigsten Naturschutzgebiete Europas sein können. Die Insel ist ein einziger großer Nationalpark mit einer schönen landschaftlichen Vielfalt.

Weiterlesen >

Selber Austern sammeln in Zeeland

Von Marielle am Dienstag 14 November 2017.

Liebhaber von Austern lieben auch Zeeland. In der sonnigsten aller niederländischen Küstenprovinzen werden in vielen Restaurants Austern serviert und … Sie können sie dort sogar selber suchen! Wenn Sie ein Ferienhaus in Zeeland gemietet haben, sollten Sie unbedingt ein paar Austern sammeln – eine Erfahrung, die Sie nie wieder vergessen werden.

Weiterlesen >

Im Winter an die Küste

Von Marielle am Montag 30 Oktober 2017.

Die niederländische Küste ist auch im Winter eine einzigartige und wunderschöne Landschaft. Der Strand und die Dünen laden zu herrlichen Spaziergängen ein unter holländischem Wolkenhimmel. Nach einem langen Gang wärmen Sie sich in einem der gemütlichen Strandzelte wieder auf. Sie sollten als einer der ersten am Strand oder in den Dünen sein, wenn es stark geschneit hat. Die Landschaft wird Sie verzaubern.

Weiterlesen >

Seiten