Wo können Sie Watt laufen?

Von Silke am Samstag 29 Dezember 2018.

Die Wattenmeer Region ist einzigartig. Bei Flut strömt das Gebiet voll und bei Ebbe fließt es leer. Nur in den tieferen Kuhlen bleibt Wasser stehen. Weltweit sind nur wenige Gebiete mit dem niederländischen Wattenmeer vergleichbar.

Watt laufen ist die beste und intensivste Art und Weise, das Wattenmeergebiet kennenzulernen. Unter der Begleitung eines Wattführers spazieren Sie bei Ebbe über das Watt. Manchmal kann man das Wattenmeer sogar vom Festland aus zu einer der Inseln überqueren. Da das Wattlaufen – vor allem für unerfahrene Menschen – riskant ist, ist es nur unter der Leitung eines von der Regierung anerkannten und erfahrenen Führers erlaubt. Diese dürfen immer nur eine begrenzte Anzahl Wattläufer mitnehmen.

Während einer Wattwanderung laufen Sie durch Schlick, über Sandbänke und Muschelbänke, die wiederum teilweise unter Wasser stehen. Bei manchen Wanderungen müssen die Teilnehmer Priele und Gräben durchwaten. Das Wasser kann dann Brusthöhe erreichen.

In den Niederlanden ist dies zwischen dem Festland und den Inseln Ameland bzw. Schiermonnikoog möglich. Zudem können Engelsmanplaat, Simonszand und Rottumeroog mit einer Wattwanderung besucht werden. Auch zwischen den Wattenmeer Inseln Texel und Vlieland wird von einigen sehr abenteuerlustigen Wattläufern gelaufen.

Wattlaufen zu den Wattenmeer Inseln

1. Wattlaufen nach Schiermonnikoog
Vom Wattlaufzentrum Pieterburgen, Aan de Haven 20 in Lauwersoog starten regelmäßig Wattwanderungen zur kleinsten bewohnten Wattenmeer Insel der Niederlande: Schiermonnikoog. Die Tour dauert 4 bis 5 Stunden, doch inklusiv der Busreise zum Startpunkt der Wanderung, der Überquerung der Insel und der Rückfahrt mit der Fähre sollten Sie 8 Stunden rechnen! Die Wattwanderung nach Schiermonnikoog ist ziemlich schwer, weil Sie recht lang ist und größtenteils durch feinen Schlick führt.
Ferienhäuser auf Schiermonnikoog

2. Wattlaufen nach Ameland
Das Wattlaufzentrum Fryslân organisiert Wattwanderungen vom Festland zur Insel Ameland. Der Treffpunkt für alle Touren ist auf dem Fährdamm (veerdam) bei Holwerd. Diese Wanderungen dauert circa 3 Stunden. Auf der Insel selber müssen Sie je nach gewählter Route noch ungefähr eine Stunde laufen. Diese Touren sind für Spaziergänger ab 14 Jahren geeignet.
Ferienhäuser auf Ameland

Außerdem empfehlen wir Ihnen

Mooiste stranden van Walcheren

Von Silke am Mittwoch 11 Juli 2018.

Walcheren ist eine der Regionen im Westen der niederländischen Provinz Zeeland und ist von der Nordsee, der Westerschelde, dem Veerse Meer und der eingepolderten Sloe umgeben. Walcheren hat 115.000 Einwohner und ist eines der am dichtesten besiedelten Teile dieser Provinz.

Walcheren ist auch bei Touristen sehr beliebt. Auf Walcheren liegt die Provinzhauptstadt Middelburg, die schöne Hafenstadt Vlissingen und liegen bekannte Badeorte wie Zoutelande, Westkapelle, Oostkapelle, Vrouwenpolder und Domburg.

Weiterlesen >

Herbstferien auf Terschelling - drei Tipps

Von Silke am Mittwoch 19 September 2018.

Die Wattenmeer Insel Terschelling ist auch im Herbst ein wunderbares Urlaubsziel! Die Natur zeigt sich in ihren schönsten Farben, und es sind dort Dutzende Pilzarten zu finden. Nach einem langen Strandspaziergang genießen Sie sicher gerne eine heiße Tasse Tee oder Kakao in einem der schönen Strandpavillons.

Während der Herbstferien werden auf Terschelling besonders viele schöne Aktivitäten für die ganze Familie angeboten! Wir geben Ihnen drei Tipps:

3 Tipps für die Herbstferien auf Terschelling

1. Erleben Sie die Dunkelheit

Weiterlesen >

Haus am Meer für zwei Familien

Von Peter am Freitag 21 November 2014.

Viele Menschen finden es sehr gesellig, mit einer befreundeten Familie den Urlaub zu verbringen. Zusammen Urlaub zu machen bedeutet, miteinander Spaß zu haben und Zeit für intensive Gespräche zu haben. Und natürlich sind die Spielkameraden für die Kinder bereits gebucht, durch die Kinder der anderen Familie. Auch Ferien mit 3 Generationen werden immer beliebter. Mit Kindern und Enkeln unterwegs zu sein, hat natürlich seinen ganz besonderen Charme!

Weiterlesen >