Tall ships in Den Helder

Die SAIL Den Helder ist in diesem Jahr das größte Ereignis in Nordholland. Seit 1993 besuchen die größten Segelschiffe der Welt alle 4 Jahre den Hafen von Den Helder. In diesem Jahr haben sich ganze 30 der sogenannten Tall ships angemeldet, die Marinestadt im äußersten Zipfel der Provinz Nordholland zu besuchen. Vom 22. bis 25. Juni können die Schiffe besichtigt werden und besteht die sogar Möglichkeit für Betriebe und Organisationen, so ein Schiff für kurze Zeit zu mieten und deren Geschäftspartner einzuladen.

Fest in Den Helder

Während der Sail finden auf drei Bühnen von morgens früh bis abends spät verschiedene Auftritte statt und auch mobile Acts sind überall verstreut auf dem Gelände zu sehen. Auf der Sail Den Helder werden verschiedene Rundfahrten auf traditionellen Segelschiffen angeboten, und auch ein Kirmis gehört dazu. Jeder Abend wird mit einem großen Feuerwerk im Hafen beendet.

Sail beginnt auf Texel

Die Pre-Sail bei Texel am 21. und 22. Juni 2017 verspricht ein wahres Spektakel zu werden. Genau wie früher im Goldenen Jahrhundert gehen bei Oudeschild viele imposante Tall ships vor Anker. Im Goldenen Zeitalter war dieses der am stärksten frequentierte Ankerplatz der Welt. Die Pre-Sail ist ein Fest an sich mit Auftritten von Artisten, einem stimmungsvollen Segelmarkt, Rundfahrten entlang der Segelschiffe und vielem mehr. Am 22. Juni brechen die Schiffe auf zur Sail Den Helder.

Mieten Sie ein Ferienhaus im Norden von Nordholland

Kommen Sie auch, um einen herrlichen Tag auf der Sail in Den Helder zu genießen? Mieten Sie ein Ferienhaus im Norden von Nordholland. Unser Tipp: benutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel auf dem Weg zu diesem sehr gutbesuchten Evenement.

Die Sicherheit von:
Recron Europeesche Verzekeringen VVV
Sicher zahlen mit:
iDEAL Mastercard Visa Paypal