Sterne beobachten auf den Wattenmeer Inseln

Nach Angaben der Astronomen sind von der Erde aus 9.600 Sterne mit bloßem Auge zu sehen. Viele dieser Sterne werden Sie von Deutschland oder den Niederlanden aus nicht sehen können, da die Lichtverschmutzung in sehr hoch ist. Lichtverschmutzung ist die erhöhte Helligkeit der nächtlichen Umgebung durch den Einsatz von Kunstlicht. Denken Sie an die Beleuchtung von Autobahnen und Straßen, Gebäuden, Objekten und vor allem in den Niederlanden auch die Beleuchtung im Gewächshausgartenbau.

Wo ist es in den Niederlanden wirklich dunkel?

Um den Sternenhimmel so gut wie möglich zu sehen, muss er so dunkel wie möglich sein. Glücklicherweise gibt es in den Niederlanden noch eine Reihe von Orten, von denen aus - bei klarer Nacht - noch viele Sterne zu sehen sind. Das Wattenmeer ist ein gutes Beispiel dafür.

Auf dem Wattenmeer ist es dunkel!

Auf den Wattenmeer Inseln leben relativ wenig Menschen, gibt es keine Autobahnen, Gewächshäuser oder Industrie und deshalb ist es nachts noch richtig dunkel. Vor allem, wenn man etwas weiter von den größeren Dörfern auf den Inseln weggeht, kann man den Sternenhimmel gut betrachten!

Dunkelste Stellen auf den Wattenmeer Inseln

Texel
Der nördliche Teil der Insel ist dünn besiedelt. Hier finden Sie die dunkelsten Orte. Suchen Sie an einem klaren Abend zum Beispiel einen Platz in den Dünen in der Nähe des Slufter und genießen Sie dort von dem beeindruckenden Sternenhimmel. In der Sternwarte (bei Ecomare) gibt es regelmäßig Besichtigungsabende und können Sie sich die Sterne durch die Teleskope der Volkssternwarte De Jager ansehen.
Auf der Suche nach Sternen auf Texel? Dann mieten Sie ein Ferienhaus auf Texel.

Ameland
Der Osten von Ameland ist der am dünnsten besiedelte Teil. Hier liegt Kooiplaats, ein Weiler, der hauptsächlich aus Bauernhöfen besteht. Kooiplaats ist nach der Entenkoje benannt, der hier liegt. Nach einer Tasse Kaffee oder Tee (65 Sorten!) im Restaurant Koaikers Huus können Sie in die Dünen gehen und den schönsten Sternenhimmel genießen!
Genießen Sie die Dunkelheit auf Ameland? Mieten Sie ein Ferienhaus auf Ameland.

Terschelling
Terschelling besteht zu 80% aus Natur. Je weiter man nach Osten geht, desto ruhiger wird die Insel. Direkt an der Ostseite von Terschelling liegt das europäische Naturschutzgebiet Boschplaat, gleich hinter dem Weiler Oosterend. Es ist eine Sandbank mit einer Größe von 10 mal 5 Kilometern und gehört zu den Top 3 der dunkelsten Plätze in den Niederlanden. Dank dieses Status wird die nächtliche Dunkelheit dort in den kommenden Jahren noch besser geschützt.
Möchten Sie diesen dunkelsten Punkt der Niederlande besuchen? Mieten Sie ein Ferienhaus auf Terschelling.

Schiermonnikoog
Vor einigen Jahren wurde Schiermonnikoog zur dunkelsten Gemeinde des Landes erklärt. Nicht so verwunderlich, wenn man bedenkt, dass auf Schiermonnikoog weniger als 1000 Menschen leben und dass der größte Teil der Insel unberührte Natur ist. Gehen Sie an einem klaren Abend vom Strandpavillon De Marlijn zum Strand und genießen Sie die unglaublich dunkle Nacht und den klaren Sternenhimmel!
Genießen Sie die Sterne? Mieten Sie ein Ferienhaus auf Schiermonnikoog.

Die Sicherheit von:
Recron Europeesche Verzekeringen VVV
Sicher zahlen mit:
iDEAL Mastercard Visa Paypal