Radfahren auf Terschelling

Terschelling ist für viele Urlauber die beliebteste niederländische Wattenmeerinsel. Terschelling ist nach Texel die zweitgrößte Wattenmeerinsel, hat aber den längsten Sandstrand. An der Nordseite der Insel warten gut 30 Kilometer schönster weißer Sandstrand. An manchen Stränden ist er sicher einen Kilometer breit! Terschelling hat eine langgestreckte Form. Darum befinden Sie sich niemals mehr als eine halbe Stunde vom Strand entfernt. Terschelling hat auch ein herrliches Klima. Die Sonne scheint dort 20% mehr als in anderen Teilen der Niederlande, und es regnet dort auch 20% seltener!

Nehmen Sie Ihr Fahrrad mit nach Terschelling

Obwohl Sie Ihr Auto einfach mit in den Urlaub nehmen dürfen, können Sie die Insel hervorragend mit dem Fahrrad entdecken. Es gibt auf Terschelling ganze 70 Kilometer Radwege. Mit dem Fahrrad kommen Sie an die schönsten Plätze in den wunderschönen Dünengebieten, über ruhige Landwege und in charakteristische Dörfer.

Schöne Fahrradtouren auf Terschelling

Auf der Insel können Sie selber mithilfe der deutlichen Beschilderung auf den sogenannten ’Pilzen’ vom niederländischen Automobilclub (ANWB), die an Kreuzungen stehen, einfach eine passende Route aussuchen. Außerdem können Sie beim Touristenverein VVV Informationen bekommen mit ausführlichen Beschreibungen der Routen und was Sie unterwegs so alles zu sehen bekommen. Dieses sind unsere zwei beliebtesten Fahrradrouten:

Fahrradroute ’Spuren im Sand’

Auf Terschelling sind Spuren von menschlichen Bewohnern gefunden worden, die vor 1000 Jahren gelebt haben. Diese Fahrradtour von circa 40 Kilometer Länge führt an Orte auf der Insel, wo die jahrhundertealte Geschichte der Insel lebendig wird. Die Route beginnt bei ’Behouden Huys’ und bringt Sie an zahllose Monumente und historische Plätze.

Fahrradroute ’Sprechende Landschaft’

Terschelling hat eine besonders vielfältige Landschaft. Dünen, Strand, Deiche, Heide, Tannen- und Laubwälder und Poldergebiete wechseln sich ab. Auf der Insel finden Sie tatsächlich vier große Gebiete, die den Status ’Naturschutzgebiet’ haben. Mit dieser Fahrradroute lernen Sie die wunderschöne Natur von Terschelling kennen. Unterwegs begegnen Sie lebensgroßen Fotos von dem Fotografen Ruben Smit. Er fotografierte unter anderem für National Geographic.

Mieten Sie ein Ferienhaus auf Terschelling

Nach einem ganzen Tag Radfahren über die Insel ist es natürlich herrlich, sich zuhause fühlen zu können in Ihrem gemieteten Ferienhaus auf Terschelling. Wählen Sie aus unserem Angebot an komfortablen Häusern, netten Apartments und luxuriösen Villen.

 

Außerdem empfehlen wir Ihnen

Konzert an der Nordsee

Von Silke am Freitag 30 Juni 2017.

Das siebte Bauwerk der Zeeländischen Deltawerke heißt Brouwersdam. Beim Bau dieses 6,5 Kilometer langen Damms wurde die Lücke zwischen den Inseln Goeree-Overflakkee und Schouwen-Duivenland geschlossen. Durch diesen Abschluss entstand das Grevelingenmeer. 1971 wurde der Damm fertiggestellt und 1981 eine Schleuse im Damm angelegt. Hier strömt wieder regelmäßig Salzwasser in das Grevelingenmeer, wodurch sich in dem Gebiet seitdem Flora und Fauna langsam verändern.

Weiterlesen >

Hautpflege nach einem Tag am Strand

Von Silke am Samstag 16 Juni 2018.

Der Sommer hat in diesem Jahr schon früh angefangen! Es war in den letzten Wochen schon viel los an den Stränden. Die ersten Strandbesucher haben sogar schon einen Sprung ins frische Nordseewasser gewagt. Ihre Haut - das größte Organ des menschlichen Körpers - muss an einem Tag in der Sonne und im Salzwasser extra viel aushalten. Darum ist es sehr wichtig, dass Sie Ihre Haut an einem Tag am Meer gut pflegen. Wir geben Ihnen einige Tipps für einen unbeschwerten Tag.

Weiterlesen >

Unbedingt Ansehen in Egmond aan Zee

Von Silke am Montag 25 April 2016.

Egmond aan Zee ist einer der schönsten Badeorte in den Niederlanden. Er liegt zwischen Alkmaar und Haarlem in Nordholland und hat nicht nur besonders breite Strände. Auch das Dorfzentrum von Egmond aan Zee ist sehr attraktiv wegen der zahlreichen schönen Geschäfte und Gaststätten. Gleich hinter dem Boulevard beginnt schon das große und raue Dünengebiet. Hier können Sie stundenlang spazieren gehen. Mit ein bisschen Glück begegnen Sie Schottischen Hochlandrindern und wilden Pferden.

Weiterlesen >