Mit dem Motorrad an der Küste entlang

Von Peter am Montag 4 August 2014.

Mein Tipp für eine wunderschöne Reise auf dem Motorrad entlang der nordholländischen Küste. Sie beginnt bereits auf der A9 von Haarlem nach Alkmaar. Hier nehmen Sie die Abfahrt Akersloot, um, entlang dem Nordhollandkanal (nl. Noordhollandsch Kanaal) – durchs Binnenland nach Heiloo zu fahren. Von Heiloo aus fahren Sie auf dem Zeeweg nach Egmond aan Zee. In Egmond sollten Sie auf der Terrasse des Restaurants van Speijk, direkt am größten Strandzugang gelegen, eine Tasse Kaffee genießen.

Sie verlassen Egmond wieder in Richtung Heiloo. An der Filiale des Supermarktes Albert Heijn biegen Sie links ab nach Bergen. Jetzt beginnt der echte Genuss für jeden Motorradfahrer. Entlang einer, mit sanften Kurven geführten Straße, zwischen Dünen und saftiger Weidelandschaft dem schönen Küstendorf der Niederlande entgegen. In Bergen angekommen folgen Sie der Küstenlinie in Richtung Schoorl. Auch hier fahren Sie wieder auf kurvenreicher Strecke mit mäßigem Tempo durch ein wunderschönes Waldgebiet. Von Schoorl aus folgen Sie der Beschilderung Richtung Petten.

In Camperduin ist es Zeit, um im Strandpavillon Struin den Lunch einzunehmen. Struin liegt nach meiner Meinung am schönsten Fleck an der holländischen Küste. Das Restaurant mit der großen Terrasse liegt in Camperduin an der letzten Düne vor dem Hondsbosschen Deich (nl. Hondsbossche Zeewering). Nach Süden blicken Sie über den breiten Strand bis nach IJmuiden. Nach rechts sehen Sie, hinter der Statue des Strandgutsammlers Simon Gutker, den beeindruckenden Deich und die breite, dahinterliegende Polderlandschaft.

Von Camperduin aus geht es weiter nach Norden, Richtung Den Helder, oder Sie wählen eine andere Route, mitten durch die Spitze von Nordholland. Bei Krabbendam fahren Sie auf den westfriesischen Deich „Omringdijk“. Dieser 126 Kilometer lange Deich bringt Sie durch eine einzigartige Polderlandschaft  über Medemblick, Enkhuizen und Hoorn nach Alkmaar.

Wollen Sie auf diese gemächliche Weise mit dem Motorrad die Küste Nordhollands kennenlernen? Mieten Sie dann eine Ferienwohnung in Nordholland über FeWo-in-Holland.

Außerdem empfehlen wir Ihnen

Ferienhaus in der Blumenzwiebelregion

Von Peter am Mittwoch 18 März 2015.

An der niederländischen Küste zwischen Haarlem und Leiden liegt ein 30 Kilometer langes Gebiet, welches weltweit bekannt ist: Das Gebiet trägt den Namen „Bollenstreek“, bzw. in Deutsch „Blumenzwiebelregion“. Hier werden bereits seit Ende des vorigen Jahrhunderts Gladiolen, Lilien, Narzissen, Krokusse und Dahlien gezüchtet. Aber die bei weitem am wichtigste von allen ist die Tulpe. Tulpenzwiebeln werden im Oktober und November gepflanzt, sodass sie von April bis Juni in den berühmten Tulpenfeldern blüht.

Weiterlesen >

Weihnachtsangebot in den Dünen

Von Peter am Mittwoch 3 Dezember 2014.

Was halten Sie davon, um Weihnachten zusammen oder mit der Familie in der Natur im Ferienpark "De Schoorlse Dünen" zu verbringen? Zwischen den romantischen Dörfern Bergen und Schoorl befindet sich der luxuriöse Ferienpark Buiten Bergen, direkt am Rand der breiten Dünen. Die Häuser liegen auf einem Grundstück, das unter Leitung eines Architekten eingerichtet wurde. Sie bilden eine schöne Einheit mit ihrer natürlichen Umgebung. Die modern eingerichteten Häuser sind komplett ausgestattet und sehr hell durch die große Glasfront.

Weiterlesen >

Luxuswohnung mit Wellness in Zeeland

Von Peter am Mittwoch 11 Juni 2014.

Der Ort Colijnsplaat liegt auf der Insel Noord-Beveland. Diese vormalige Insel ist inzwischen durch drei Dämme und eine Brücke mit dem Festland verbunden. Als Urlauber hat man aber immer noch das Gefühl, auf einer Insel zu sein. Das Fischerdörfchen Colijnsplaat ist aufgrund der zentralen Lage und der guten Erreichbarkeit ein idealer Ausgangspunkt um Zeeland zu entdecken.

Weiterlesen >