Kultur

Ist die Nordsee sauber?

Gemüse aus dem Meer

Von Silke am Freitag 1 Juni 2018.

Meeresgemüse oder Seegemüse sind Blatt-, Stängel- oder Knollengemüsesorten, die im oder am Meer wachsen. In den Niederlanden gibt es auf den Böden Meeresgemüse, die regelmäßig von Meereswasser überspült werden. Am Beginn des 20. Jahrhunderts galt dieses Gemüse als Nahrung für die Armen. Gemüse wie zum Beispiel Strandflieder und Meeresspargel wurden vor allem in der Provinz Zeeland gesammelt und verzehrt.

Heutzutage ist der Verzehr von Gemüse aus dem Meer, u.a. unter dem Einfluss der japanischen Küche, sehr beliebt. Gemüse aus dem Meer ist gesund und lecker!

Weiterlesen >

In und von Zoutelande genießen

Von Silke am Mittwoch 16 Mai 2018.

Im Jahr 2011 wurde das Lied ‘Frankfurt Oder’ vom Sänger Axel Bosse ein kleiner Hit in Deutschland. 

Peter Slager, der Bassist der bekannten niederländischen Band BLØF, hat den Text des Liedes ins Niederländische frei übersetzt und machte davon ein Art Gedicht über den zeeländischen Badeort ’Zoutelande’.

Weiterlesen >

Waddengoud - das Gütezeichen Wattenmeergold

Drummen aan Zee

Von Silke am Freitag 13 April 2018.

Cesar Zuiderwijk ist der Schlagzeuger von Golden Earring. Diese Rockband aus Den Haag wurde 1961 gegründet und ist die älteste noch existierende Rockband der Niederlande und eine der ältesten Bands der Welt. Golden Earring hatte internationale Erfolge mit Hits wie Radar Love, Twilight Zone und When the Lady Smiles.

1992 organisierte Cesar Zuiderwijk in Rotterdam das Ereignis 1000 Schlagzeuger an der Maas. Eineinhalb Stunden lang spielten 1000 Schlagzeuger während der Welthafentage an einem wunderschönen Platz im Hafen zusammen auf ihren Schlagzeugen.

Weiterlesen >

Trommeln am Meer

Von Silke am Freitag 13 April 2018.

Cesar Zuiderwijk ist der Schlagzeuger von Golden Earring. Diese Rockband aus Den Haag wurde 1961 gegründet und ist die älteste noch existierende Rockband der Niederlande und eine der ältesten Bands der Welt. Golden Earring hatte internationale Erfolge mit Hits wie Radar Love, Twilight Zone und When the Lady Smiles. 1992 organisierte Cesar Zuiderwijk in Rotterdam das Ereignis 1000 Schlagzeuger an der Maas. Eineinhalb Stunden lang spielten 1000 Schlagzeuger während der Welthafentage an einem wunderschönen Platz im Hafen zusammen auf ihren Schlagzeugen.

Weiterlesen >

Zeeuwse Stromen

Von Silke am Freitag 16 Februar 2018.
Kategorien:KulturKüste

Urlaub in einem Ferienhaus in Zeeland bedeutet Urlaub im Gebiet der "zeeländischen Ströme". Mehrere Unternehmen und Gaststätten in der niederländischen Küstenprovinz Zeeland tragen den Namen “Zeeuwse Stromen”. Doch was bedeutet dieser Name eigentlich?

Weiterlesen >

Watt! Überleben an der Grenze von Wasser und Land

Von Silke am Montag 12 Februar 2018.

Das größte Raubtier der Niederlande, die Kegelrobbe, spielt die Hauptrolle in dem neuen Naturfilm von Ruben Smit: ’Watt! Überleben an der Grenze zwischen Wasser und Land’. Ruben Smit ist mit seinem ersten Naturfilm ’De nieuw wilderness’ (übersetzt: die neue Wildnis) über das Leben im Naturschutzgebiet De Oostvaarderplassen weltberühmt geworden.

Weiterlesen >

Verantstaltungen auf Terschelling

Von Silke am Freitag 2 Februar 2018.

Terschelling ist eine beliebte Wattenmeer Insel. Logisch mit ihrem gut 40 Kilometer breiten und sauberen Strand, wunderschönen Natur, dutzende Kilometer an Wander- und Radwegen und gastfreundlichen Dörfern. Doch Terschelling ist auch eine Insel mit einer Anzahl von jährlich wiederkehrenden Veranstaltungen. Wir stellen Ihnen die drei wichtigsten hier vor.

Weiterlesen >

Schönsten Dörfer von Zeeland

Von Silke am Mittwoch 17 Januar 2018.

Ein Urlaub in Zeeland ist ein unvergesslicher Urlaub. Wenn Sie die südlichste Küstenprovinz der Niederlande besuchen, bemerken Sie, dass Sie in einem besonderen Teil des Landes gelandet sind. Hier leben die Bewohner schon seit Jahrhunderten mit Wind und Wasser. Viele der prachtvollen Dörfer verdanken ihre Existenz dem Vorhandensein des Meerwassers.

Weiterlesen >

Seiten