Küste

Sandmotor an südholländischer Küste

Von Silke am Dienstag 24 Juli 2018.

Mehr als 25% der Niederlande liegen unter dem Meeresspiegel. Große Teile der Provinzen Nordholland, Südholland, Zeeland, Flevoland und Overijssel würden überschwemmt, wenn deren Küsten nicht durch Deiche und Dünen geschützt wären.

Weiterlesen >

Webkameras in Zeeland

Von Silke am Sonntag 15 Juli 2018.

Eine Webkamera ist eine Digitalkamera, die über einen USB-Anschluss mit einem PC verbunden ist. Durch diese 'Webcams' können Sie von Ihrem Sofa aus Live-Bilder zum Beispiel vom Times Square in New York, vom Roten Platz in Moskau, den Staus auf dem Amsterdamer Ring oder ... den Stränden von Zeeland sehen!

Weiterlesen >

Hautpflege nach einem Tag am Strand

Von Silke am Samstag 16 Juni 2018.

Der Sommer hat in diesem Jahr schon früh angefangen! Es war in den letzten Wochen schon viel los an den Stränden. Die ersten Strandbesucher haben sogar schon einen Sprung ins frische Nordseewasser gewagt. Ihre Haut - das größte Organ des menschlichen Körpers - muss an einem Tag in der Sonne und im Salzwasser extra viel aushalten. Darum ist es sehr wichtig, dass Sie Ihre Haut an einem Tag am Meer gut pflegen. Wir geben Ihnen einige Tipps für einen unbeschwerten Tag.

Weiterlesen >

Ist die Nordsee sauber?

Gemüse aus dem Meer

Von Silke am Freitag 1 Juni 2018.

Meeresgemüse oder Seegemüse sind Blatt-, Stängel- oder Knollengemüsesorten, die im oder am Meer wachsen. In den Niederlanden gibt es auf den Böden Meeresgemüse, die regelmäßig von Meereswasser überspült werden. Am Beginn des 20. Jahrhunderts galt dieses Gemüse als Nahrung für die Armen. Gemüse wie zum Beispiel Strandflieder und Meeresspargel wurden vor allem in der Provinz Zeeland gesammelt und verzehrt.

Heutzutage ist der Verzehr von Gemüse aus dem Meer, u.a. unter dem Einfluss der japanischen Küche, sehr beliebt. Gemüse aus dem Meer ist gesund und lecker!

Weiterlesen >

Wasser aus dem Nordholländischen Dünenreservat

Von Silke am Freitag 20 April 2018.

Eines der größten zusammenhängenden Dünengebiete der Niederlanden ist das Nordholländische Dünenreservat. Dieses Gebiet von nicht weniger als 5300 Hektar (mehr als 10.000 Fußballfelder) erstreckt sich von Wijk aan Zee im Süden bis nach Bergen im Norden.

Weiterlesen >

Trommeln am Meer

Von Silke am Freitag 13 April 2018.

Cesar Zuiderwijk ist der Schlagzeuger von Golden Earring. Diese Rockband aus Den Haag wurde 1961 gegründet und ist die älteste noch existierende Rockband der Niederlande und eine der ältesten Bands der Welt. Golden Earring hatte internationale Erfolge mit Hits wie Radar Love, Twilight Zone und When the Lady Smiles. 1992 organisierte Cesar Zuiderwijk in Rotterdam das Ereignis 1000 Schlagzeuger an der Maas. Eineinhalb Stunden lang spielten 1000 Schlagzeuger während der Welthafentage an einem wunderschönen Platz im Hafen zusammen auf ihren Schlagzeugen.

Weiterlesen >

Küste von Zeeland das meist nachhaltige Reiseziel

Von Silke am Freitag 23 März 2018.

Die Zeeländischen Strände wurden auf der Internationalen Tourismusbörse (ITB) in Berlin, Europas größter Tourismusmesse, zu einem der zehn besten nachhaltigen Reiseziele weltweit gewählt.

Weiterlesen >

Dünen von Terschelling

Von Silke am Montag 12 März 2018.
Kategorien:KüsteNatur

Terschelling ist 30 Kilometer lang und im Durchschnitt weniger als 5 Kilometer breit. Dass die Insel sehr schmal sein muss, nehmen Sie schon gleich nach der Ankunft in Ihrem Feriendomizil auf Terschelling, denn überall hört und riecht man die Nordsee. Auf Terschelling merkt man ständig, dass man sich auf einer Insel befindet.

Weiterlesen >

Zeeuwse Stromen

Von Silke am Freitag 16 Februar 2018.
Kategorien:KulturKüste

Urlaub in einem Ferienhaus in Zeeland bedeutet Urlaub im Gebiet der "zeeländischen Ströme". Mehrere Unternehmen und Gaststätten in der niederländischen Küstenprovinz Zeeland tragen den Namen “Zeeuwse Stromen”. Doch was bedeutet dieser Name eigentlich?

Weiterlesen >

Seiten