Eine saubere Küste

Von Petra am Mittwoch 23 Juli 2014.

Zusammen mit vielen Freiwilligen macht die Stiftung „De Nordzee“ im Monat August (der Start ist der 1. August) die ganze Nordseeküste sauber, von Cadzand in der Provinz Zeeland bis auf die Insel Schiermonnikoog. Während der Boskalis Beach Cleanup Tour bearbeiten sie in 31 Tagen immerhin 350 Strandkilometer. Mit dieser Aktion wollen sie die Aufmerksamkeit der Menschen auf die riesigen Abfallmengen lenken, die ins Meer gelangen und auf die damit verbundenen Folgen für das maritime Leben. Nach Schätzungen sterben jährlich etwa 1 Million Seetiere an diesen Abfällen. Sie verstricken sich im Abfall, oder halten die Abfälle für Nahrung, an der sie qualvoll verenden.

Sie wollen gerne mithelfen?

Eine saubere Küste ist nicht nur für Tiere schön. Auch Urlauber profitieren von einem sauberen Strand. Um diese einzigartige Aktion zu bewältigen ist auch Ihre Hilfe willkommen und notwendig. Pro Tag wird etwa 10 Kilometer Strand gereinigt. Sie können sich einschreiben für eine oder mehrere Etappen. 

Strandscanner

Neben dem Aufräumen des Abfalls wird auch die Art des Abfalls gezählt. Mit dem Strandscanner können Sie die unterschiedlichen Abfallfunde registrieren. Nach dem Zusammenführen der Ergebnisse werden diese auf einer Karte sichtbar. Mit diesen Ergebnissen versucht die Stiftung das Abfallproblem an der Wurzel zu packen.

Sie wollen auch gerne den sauberen Strand genießen? Dann buchen Sie eine der schönen Ferienwohnungen an der Küste. FeWo-in-Holland vermietet an der ganzen Küste Ferienwohnungen: von Cadzand bis Schiermonnikoog.

Außerdem empfehlen wir Ihnen

Wie finde ich eine gute Sonnenbrille?

Von Silke am Freitag 24 Februar 2017.

Genießen Sie in absehbarer Zeit einen Urlaub in einem Ferienhaus an der niederländischen Küste? Eines der Dinge, die Sie bei einem Strandbesuch nicht vergessen dürfen ist eine gute Sonnenbrille. Mit einer schönen Sonnenbrille sehen Sie nicht nur gut aus, sondern sorgen Sie auch noch für den Schutz Ihrer Augen.

Weiterlesen >

Der coolste Strand der Niederlande

Von Silke am Sonntag 25 Oktober 2015.

Mit dem Slogan "Rauw aan Zee" presentiert Ijmuiden sich als der coolste Badeort an der Niederländischen Küste. Das ist keine Überraschung, denn IJmuiden ist ein Ort von rauer Schönheit. IJmuiden ist cool wegen seines tollen Piers, dem enormen Schleusenkomplexes und einem Hafen voller Fischereibooten, Jachten und Schiffen.

Fünf gute Gründe für einen Besuch an IJmuiden:

Hier unterstehend geben wir Ihnen fünf gute Gründe, um einmal in IJmuiden aan Zee vorbei zu schauen.

1 Abenteuerliche Strände

Weiterlesen >

Bier aus Egmond

Von Peter am Mittwoch 7 Januar 2015.
Kategorien:Kultur

Die Abtei von Egmond hat eine lange und reiche Geschichte. Schon um das Jahr 900 stand in Egmond-Binnen, damals noch unter dem Namen Hallen bekannt, ein Klostergebäunde aus Holz. Später wurde es mit Steinen umbaut. Die Abtei wuchs im frühen Mittelalter und wurde zu einem Machtzentrum des Wissens und der Braukunst. Bier war in damaliger Zeit gesunder als Wasser und wurde von jedermann getrunken.

Weiterlesen >