Groede

Groede ist ein gemütliches, malerisches und künstlerisches Dorf. Die Häuser, in den Straßen rund um die ehemalige lutherische Kirche, haben malerische Fassaden und sind in flämischem Stil erbaut. Die malerische "Slijkstraat" führt Sie in das traditionelle Leben von Groede aus dem dreizehnten Jahrhundert. Die Straßendekoration besteht aus Museums-Shops und historischen Werkstätten. In Groede leben und arbeiten Dutzende von Künstlern und damit ist das Dorf auch als Künstlerdorf bekannt. Es gibt viele dauerhafte und temporäre Ausstellungen.

Nur wenige Kilometer vom Dorf finden Sie die schönen, ruhigen und breiten Strände, die zu den saubersten Stränden der Niederlande gehören. Vom Dorf können Sie dorthin zu Fuß gehen oder mit dem Fahrrad über den Deich. Der Strand ist auch mit dem Auto gut zu erreichen.

ferienhäuser anzeigen