Beschreibung

De Koog ist ein Dorf umringt von Dünen und Naturgebieten. Seine zentrale Lage macht De Koog zu einem idealen Ausgangspunkt, die Insel zu entdecken. Daneben gibt es viele Sehenswürdigkeiten auf Texel wie ein Naturkundemuseum und ein ’Juttersmuseum’, das Strandgut ausstellt. Außerdem haben Sie mehrmals pro Woche die Möglichkeit, in den vogelreichen Gebieten auf Vogelexkursion zu gehen.

Das Studio ist mit dem Gedanken eingerichtet, vor allem als ein Ausgangspunkt für Urlaubsentspannung zu dienen. Durch die ruhigen Farben der Einrichtung können Sie in dieser Suite herrlich relaxen. Die Wohnung ist mit einer Sitzecke mit Französischem Balkon ausgestattet, einer Essecke, einer einfachen Vorratskammer und zwei Einzelboxspringbetten. Das Badezimmer verfügt über eine begehbare Dusche, über Toilette und Waschbecken.

  • Bezahlen (via) Net-Banking
  • Bestpreisgarantie
  • Sicher zahlen

Bewertungen

Noch kein Bewertungsergebnis vorhanden für dieses Ferienhaus

Ausstattung

Allgemein

  • Haustiere nicht erlaubt
  • Nichtraucher
  • Internet
  • Fahrstuhl

Hauseigenschaften

  • Unterkunftsart: Studio
  • Anzahl der Personen (Min.): 1
  • Anzahl der Personen (Max.): 2
  • Schlafzimmer: 1
  • Badezimmer: 1
  • Wohnfläche: 25 m2
  • 3 Sterne
  • Ankunftszeit: 15:00
  • Abreisezeit: 10:00

Außeneinrichtungen

  • Parkplatz/-plätze
  • Gartenmöbel

Audio / Internet

  • Flachbild TV
  • WLAN

Heizung

  • Zentralheizung

Einteilung

Studio

  • 25m2
  • Sofa 2-Sitzer (1)
  • Esstisch
  • Esszimmerstühle (2)
  • Stühl(e) (1)
  • Einzelbettdecke (2)
  • Kopfkissen (2)
  • Kleiderschrank/-schränke
  • Spiegel
  • TV
  • 2 x Boxspring

Badezimmer

  • 1. Stock
  • Fliesen
  • Dusche (1)
  • Toilette
  • Waschbecken (1)

Küche

  • Typ: Kochnische
  • Senseo-Kaffeemaschine
  • Kühl- / Gefrierschrank
  • Geschirrspüler
  • Wasserkocher

Lage & Umgebung

De Koog

De Koog ist eines der ältesten Dörfer der Insel Texel, auf der Westseite der Insel. Das Dorf ist der Badeort der Insel, der jährlich viele Touristen anzieht. De Koog liegt sehr nahe am Meer und ist nur durch zwei Dünenreihen vom Strand getrennt. Bevor es ein Badeort wurde, war De Koog lange Zeit ein Fischerdorf. Der Name De Koog ist angelehnt an „Cooghen“, der Name für Einpolderungen zu Beginn des 14. Jahrhunderts.  Auf einem noch sehr niedrigen Niveau wurden die trockengelegten Gebiete durch niedrige Deiche vom Meer abgetrennt. Viele Male, wurden die Gebiete noch vom Meerwasser überflutet. Nach jedem Hochwasser verstärkte man die Deiche, um die Gefahr der Überflutung zu verringern. Nun sind diese Deiche nicht mehr zu sehen, nur die Namen, Gebiete und Straßen in und um De Koog wie „Old Dijkje“ und „Everstekoog“ erinnern noch daran.

Das Dorf bietet alles, was ein Tourist sich nur wünschen kann. Nach einem Tag am Strand können Sie mit wenigen Schritten das Zentrum von De Koog erreichen, um gut zu essen oder zu shoppen in einem der vielen Geschäfte.  Am Abend haben gemütliche Lokale, Bars, Discos und Nachtclubs für Sie geöffnet.

Entfernungen

  • Meer: 800 m
  • Strand: 800 m
  • Dünen: 500 m
  • Zentrum: 200 m
  • Bushaltestelle: 50 m
  • Geschäfte: 200 m

Besonderheiten

Die Suites sind ohne Kochgelegenheit eingerichtet.

Sie können alle Saunaeinrichtungen kostenlos nutzen.

Die Einrichtungen der Suites können sich etwas voneinander unterscheiden, das Komfortniveau ist natürlich wie beschrieben.

Falls Sie die Wunschbuchun, werden extra Kosten in Höhe von Euro 27,50 berechnet.

Jugendliche unter 21 Jahren ausschließlich in Begleitung einer älteren Person.

Hunden nicht erlaubt.

 

Die Sicherheit von:
Recron Europeesche Verzekeringen VVV
Sicher zahlen mit:
iDEAL Mastercard Visa Paypal