Ferienpark Buren - Buren

9 Bewertungen

Im Ferienpark Buren können Sie durch die vielen Einrichtungen im Park und die schöne Lage sorglos genießen in einer wunderbaren Umgebung

  • Meer zu Fuß erreichbar
  • Schwimmbad
  • Restaurant
  • Spielplatz
  • Tennisplatz
  • Spielplatz
  • Einkaufsmöglichkeiten
  • Rekreationsteam
  • Kegelbahn
  • Minigolf
  • Fitness
  • Rezeption
Ferienwohnungen zeigen
  • Beschreibung
  • Bewertungen9
  • Lage & Umgebung

Ferienpark Buren hat ein abwechslungsreiches Angebot an Ferienbungalows. Sie können aus einem Luxus-Wellnessbauernhof, einer Villa, einem Chalet oder freistehendem Bungalow wählen.

Lesen Sie die komplette Beschreibung

Wegen der einzigartigen Lage an der Ostseite von Ameland ist der Ferienpark der ideale Ausgangspunkt für Aktivitäten am Strand. Die Insel bietet viele Möglichkeiten um die schöne Natur zu genießen.
Im Park gibt es viele Einrichtungen, darunter ein Restaurant, Schwimmbad, Fitnessraum, eine Kegelbahn, einen Tennisplatz und einen Supermarkt.

  • Bezahlen (via) Net-Banking
  • Bestpreisgarantie
Freundlichkeit8,1
Gesamteindruck8,3
Standort8,9
Sauberkeit7,2
Preis / Leistung8,1
Kinderfreundlich7,5
WiFi6,1

Durchschnittsscore

7,8
Gründet sich auf 9 Bewertungen

perfect

21 Juli 2015 | Sofie Nendissa (NL)

Huisje was leuk ingericht!! Vond het ook heerlijk dat er een vaatwasser, wasmachine en droger was. de luxe van een zonnebank en een sauna heeft het voor ons vakantie het helemaal gemaakt. Een zwembad erbij dan was het helemaal perfect. Maar we hebben genoten ook buiten en vooral als het slecht weer was konden we gebruik maken van de sauna en de zonnebank, ideaal. We komen zeker weer terug.

9,3

Genieten van de wellnessboerderij

17 Mai 2015 | Karin (NL)

Indeling van de wellnessboerderij. Het zwembad is echt een uitkomst met 4 jonge kinderen in de leeftijd van 8 maanden t/m 2 jaar. En de wasmachine en droger waren goed en we waren blij dat deze voorziening in het huis zitten. Goed meubilair dat gemakkelijk is schoon te houden en een lekke, praktische inrichting! We hebben ons er echt thuis gevoeld.

Het huis was niet geheel schoon. Een tip voor Klein Vasrwater is de schoonmaak verplicht te laten doen door het park. Dus geen keuze voor wel of niet een eindschoonmaak.

7,9

fijn weekend op ameland

4 Mai 2015 | Sylvie (NL)

De ligging was geweldig 1km van zee heerlijke rustige lokatie prima bedden en genoeg ruimte. Heerlijk zwembad, mooie sauna

het huis was wat gedateerd en had wat onderhoud nodig de douche boven was te klein terwijl er heel veel ruimte is.

7,1

Goede keus, Klein Vaarwater,Ameland

12 April 2015 | Anneke (NL)

Alles was goed in de boerderij vooral het wellness gedeelte. Ook de ruime opzet van het huis viel op. Goede keuken. Zelfs een wasmachine en droger. Helemaal compleet.

Niets.

8,6

Mooi, luxe, maar niet voor kleine kinderen

7 Januar 2015 | Rudi (NL)

Veel ruimte, goede wellness faciliteiten, luxe ingericht.

Niet ingesteld op jonge kinderen: geen traphekje, stopcontacten laag bij de grond

6,4

Seiten

Buren

Buren ist das jüngste der vier Dörfer auf Ameland und hat knapp 700 Einwohner. Buren befindet sich in zentraler Lage auf der Insel und liegt von allen Dörfern am östlichsten. Noch weiter östlich befinden sich die bekannten Kooiduinen und 't Oerd. Het Oerd ist ein herrliches Naturgebiet, das die höchste Düne der Insel mit der Bezeichnung Oerblinkert aufweist. Am Fuße der Düne befindet sich eine Schutzhütte und auf der Düne findet man eine Informations- sowie eine Orientierungstafel. Noch weiter im Osten liegt das Naturgebiet De Hon. Dabei handelt es sich um eine Strandlandschaft, in der viele verschiedene Vogelarten leben und eine vielfältige Flora zu finden ist. 

Buren war ursprünglich das Dorf von Strandgut sammelnden Bauern. Das Leben dieser Bauern wird im Landwirtschafts- und Strandgutmuseum Swartwoude dargestellt. Die Bauern beschäftigten sich neben ihrer eigentlichen Tätigkeit auch mit dem Angeln, Jagen und dem Sammeln von Strandgut. Im Museum wird dies auf einem authentisch eingerichteten Bauernhof mit einer lebendigen Vorstellung über das Leben der Bauern um 1900 demonstriert. Zudem werden verschiedene gefundene Strandgüter ausgestellt. Buren bietet einige interessante Sehenswürdigkeiten wie den Kooiplaats und die Skulptur Rixt van het Oerd. Diese Ameländer Strandräuberin lebte von Schiffbrüchen und ließ Schiffe mithilfe von Leuchtfeuern an der Ameländer Küste stranden. Der Kooiplaats mit der Nassau-Entenkoje ist ebenfalls sehenswert. Bis 1930 waren die Entenkoje und das zugehörige Kooikershuis im Besitz der Familie Oranien-Nassau.

Buren hat zahlreiche Geschäfte, Restaurants, Cafés und einen Supermarkt zu bieten. In westlicher Richtung erreicht man von Buren aus nach einem Kilometer das Dorf Nes, das größte Dorf der Insel.

Entfernungen

Ferienhäuser in diesem Ferienpark: