Kunst auf Ameland

Jedes Jahr im November steht Ameland im Zeichen der Kunst. In der inspirierenden Umgebung dieser prachtvoller Wattenmeerinsel stellen traditionsgetreu dutzende Künstler aus dem In- und Ausland ihre Werke aus. Sie finden die Ausstellungen in allerlei originellen und manchmal überraschenden Räumen. Hotels, Kirchen, Restaurants aber auch Museen und Galerien auf der Insel stehen der wunderbaren Kunst zur Verfügung.

November Kunstmonat

Der erste Kunstnovember auf Ameland wurde 1997 organisiert. Die Stiftung Kunstmonat Ameland wählt die schönste Kunst aus internationaler Gesellschaft aus. Es sind Kunstwerke aus Skandinavien, Deutschland und den Niederlanden. Aber auch lokale Künstler von Ameland kommen zum Zuge.

Während des gesamten Monats November sind Malereien, Bildhauerarbeiteb, Schmuck- und Keramikstücke zu bewundern. Außerdem kommt die Bühnenkunst zum Zuge während zahlreicher Abendvorstellungen in verschiedenen Lokalitäten. Zeitig reservieren wird hierfür empfohlen!

Leuchtturm in neuer Jacke

2016 wird der Künstlermonat zum 20. Mal organisiert. Um dieser Ausgabe ein besonderes Flair zu verleihen, wurde der rotweiße Leuchtturm von Ameland in eine neue Jacke gesteckt. Die Künstlerin Rachel van Balen hat den 59 Meter hohen Turm mit Abbildungen von Tauchern versehen, die den Wasserraum mit Walfischen, Braunfischen und Seehunden durchschwimmen.

Ferienhaus auf Ameland im November

Kommen Sie im November auch die Kunst und herrliche Natur genießen? Nach dem Besuch einer der Ausstellungen noch einen langen Spaziergang am den Strand machen? Mieten Sie dann eine der wunderschönen Ferienwohnungen auf Ameland via FeWo in Holland!

Die Sicherheit von:
Recron Europeesche Verzekeringen VVV
Sicher zahlen mit:
iDEAL Mastercard Visa Paypal